Impressum

Themencamping-Gruppe
Campingpark Grünewalder Lauch


Jens Bohge
Themencamping-Gruppe
Lauchstraße 101
01979 Lauchhammer / Grünewalde

Telefon: +49 3574 3826
Telefax: +49 3574 4664655

E-Mail: gruenewalder-lauch@themencamping.de


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE140866380

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Jens Bohge

Gestaltung/ Programmierung:

 

WMZ Werbe- & Medienzentrum GmbH
Am Bürgerhaus 7
01979, Lauchhammer

Tel.: 03574 493060

 

E-Mail: info@wmz.de
Internet: http://www.wmz.de







 


Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bildnachweise

Urheber und Bildquelle der verwendeten Bilder:
Themencamping-Gruppe & WMZ Werbe- & Medienzentrum GmbH


Datenschutz

Datenschutzrechtliche Unterrichtung des Nutzers über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten (nach § 13 TMG) Datenschutzerklärung der Themencamping-Gruppe Grünewalder Lauch.

Diese Datenschutzerklärung (Privacy Policy) gilt für das Internet-Angebot der der Themencamping-Gruppe.

Mehr…

Für externe Links auf unseren Internet-Seiten, die zu anderen Anbietern und Partnern führen, gelten die Datenschutzerklärungen (Privacy Policy) der Anbieter/ Partner. Um das zu prüfen, sollten Sie die Homepage/ Startseite des jeweiligen Angebots aufsuchen.

Die Datenschutzvorschriften verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit personenbezogenen Daten, insbesondere auch zu ihrer fristgemäßen Löschung. Für andere – als die angegebenen – Zwecke werden Ihre Daten nicht verwendet. Wir möchten die Nutzer unserer Internetangebote darüber informieren, welche Daten von ihnen gespeichert werden und wie diese Daten verwendet werden.

Datenerhebung, -speicherung und -verwendung

Über Formulare und Suchmaschinen, sowie in Protokolldateien werden bei der Nutzung von Internetangeboten Daten erhoben.

Personenbezogen sind Daten dann, wenn sie mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können und Aussagen zu Ihrem Verhalten oder Ihren Eigenschaften liefern. Dazu gehören natürlich Name, Anschrift, Telefon- oder Faxnummer, E-Mailadresse, aber auch Angaben zu persönlichen Interessen, wenn diese Angaben Ihnen persönlich direkt oder indirekt zugeordnet werden können.

Um Ihre Anfrage/ Kontaktaufnahme zu beantworten, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Ihre Angaben werden ausschließlich für die Abwicklung der genannten Zwecke verwendet und bleiben nur bis zur endgültigen Bearbeitung des Sachverhaltes und unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Ihre angegebenen personenbezogenen Daten unterliegen in der Themencamping-Gruppe den jeweils geltenden Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

In einigen Bereichen der Web-Site setzt die der Themencamping-Gruppe sogenannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Suchmaschine

Wenn Sie eine Suche initiieren, wird Ihre Anfrage an unsere Suchmaschine weitergegeben. Bei der Suche wird gespeichert, wann nach welchem Suchbegriff gesucht wurde und wie viele Suchergebnisse es dabei gab. Eine Zuordnung zu einem Nutzer ist nicht möglich.

Ansonsten gelten die vorherigen Aussagen zur Datenerhebung und -speicherung.

E-Mail-Sicherheit

Wenn Sie per E-Mail mit uns kommunizieren möchten, so verwenden Sie bitte unsere jeweiligen Kontaktadressen bzw. die Kontaktfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für unsere Kommunikation mit Ihnen verwendet. An Dritte werden diese nicht weitergegeben.

Bei Nutzung unserer E-Mail-Kontaktseite erfolgt die Datenübertragung mittels einer SSL-Verschlüsselung.

Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass Informationen vertraulicher Art, die Sie uns über Ihr E-Mail-Programm senden, nicht verschlüsselt werden. Sie sind für die Übersendung der Informationen als Absender selbst verantwortlich.

Die Themencamping-Gruppe kann und wird keine Verantwortung über die Vertraulichkeit der Daten für Ihre Datenübermittlung übernehmen.

Protokollierung

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unserer Internet-Angebote und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Wegen auftretender sicherheitsrelevanter Ereignisse werden dabei für den Datenschutz und die Datensicherheit relevante Zugriffsdaten gespeichert. Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Name der angeforderten Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/ Funktionen
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)
  • URL, von der aus die Datei angefordert/ die gewünschte Funktion veranlasst wurde.

Es gibt auf unseren Web-Server keine Möglichkeit, IP-Adresse und abgerufene Inhalte zu verknüpfen, d.h. es werden keine Nutzungsprofile erstellt. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche/ Zugriffe auf den Web-Server sowie für statistische Auswertungen verwendet. Die Auswertung erfolgt durch autorisierte Mitarbeiter von uns. Die protokollierten Daten werden bis maximal 30 Tage gespeichert und dann gelöscht.

Nutzung von Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Bei der Nutzung von Google Analytics auf unserer Homepage haben wir für alle Seiten den Analytics-Code um den Zusatz “anonymizeIP” ergänzt. Durch diesen Zusatz-Code werden vor jeder weiteren Verarbeitung die letzten 8 Bit der anfragenden IP-Adresse gelöscht. Damit wird nicht die gesamte IP-Adresse übertragen, sondern nur ein begrenzter Teil. So ist es lediglich möglich, das Land (den Staat oder die Stadt) zu identifizieren, in dem mit diesem Computer eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird. Diese Informationen können für das sogenannte Geotargeting verwendet werden. Weitere Informationen zur Nutzung von Google Analytics erhalten Sie im Google Datenschutz Center

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erfragen. Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unseren öffentlichen Verfahrensverzeichnissen haben wir die Angaben nach § 4e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zusammengefasst.

Datensicherheit

Die Themencamping-Gruppe setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Ihre Daten werden ausschließlich zu dem Zweck genutzt, zu welchen Sie diese zur Verfügung gestellt haben.

Alle Mitarbeitende, die personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, sind auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an die Themencamping-Gruppe wenden, die auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden hinsichtlich des Datenschutzes zur Verfügung steht.

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte unser Kontaktformular.

Weniger…

??°C

??°C – ??°C

Morgen

??°C – ??°C

Übermorgen

??°C – ??°C